Profil

Slogan: Energie ist unser Thema - seit Energie ein Thema ist!
Wirtschaftlich unabhängig…Haben Sie schon einmal von einer Energieberatung gehört, die von sich sagt, sie sei weder unabhängig noch neutral, noch staatlich anerkannt?Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) führt als einzige Instanz auf seiner im Internet verfügbaren Beraterliste ausschließlich Energieberater, die nachweislich wirtschaftlich frei und unabhängig sind und zudem eine fachliche Mindestqualifikation gewährleisten.

Ein Energieberater darf demnach mit seiner Beratungsleistung keinerlei wirtschaftliches Eigeninteresse an Investitionsentscheidungen verbinden.

Als Antragsteller kommen nur Berater in Betracht, die über die notwendige Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit verfügen und somit produktneutral und handwerksfrei beraten.

Thomas Maul - Zertifizierter Passivhausberater, Zertifizierter Thermograf DIN EN 473, Eingetragener BAFA-Energieberater Nr. 109824, Eingetragener dena-Berater Nr. 741348, Zertifizierter Prüfer der Gebäudeluftdichtheit nach DIN EN 13829

Als freiberufliches Ingenieurbüro erfüllen wir nachweislich und uneingeschränkt die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) geforderte Neutralität. Wir sind somit als wirtschaftlich unabhängige Energieberatung staatlich anerkannt, die weder produktabhängig noch handwerksgebunden berät.

Thomas Maul – BAFA-Beraternummer: 109824

Ein Energieberater ohne eigene BAFA-Beraternummer kann aufgrund mangelnder Neutralität mit der Energieberatung ein wirtschaftliches Eigeninteresse an Investitionsentscheidungen des Beratenen verbinden oder nicht ausreichend qualifiziert sein! Eine BAFA-Beraternummer ist zudem kostenlos.